Zu Gast bei dem Schriftsteller Paul Auster in New York
Zu Gast bei dem Schriftsteller Paul Auster in New York © Tomas Lara / freeimages.com

Feature

Amerika der Träume - Begegnungen mit Paul Auster

"Amerika der Träume – Begegnungen mit Paul Auster" ist ein Feature über den Schriftsteller. Thomas David ist bei Auster zu Hause zu Gast und beschreibt den New Yorker ausführlich.

Paul Auster hat im Februar Geburtstag und pünktlich zu seinem Ehrentag erscheint sein neues Buch. Er gehört zu den Klassikern der amerikanischen Literatur und begeisterte auch weltweit das Publikum mit Werken wie "New York Trilogie" und "Die Musik des Zufalls".

Aber der Autor übt auch Kritik über die Politik in den Vereinigten Staaten aus. Was sagt Auster zu der Politik Joe Bidens? Wodurch wurde er für sein neues Buch "In Flammen" inspiriert? Thomas David ist bei Paul Auster in Brooklyn und stellt die Vielschichtigkeit des Schriftstellers dar.

"Amerika der Träume - Begegnungen mit Paul Auster" im Überblick

Amerika der Träume - Begegnungen mit Paul Auster

von Thomas David

Sendezeit So, 06.02.2022 | 14:05 - 15:00 Uhr
Sendung SWR2 "Feature am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen