Geheimnisse enträtseln

ARD-Radionacht für Kinder: "Psst … geheim!"

"Psst ... Geheim!": DIe ARD Radiokindernacht deckt auf
"Psst ... Geheim!": DIe ARD Radiokindernacht deckt auf © Regina Kehn / WDR

Am Freitag, den 26. November, dürfen auch die kleinen Menschen ausnahmsweise lange wach bleiben: Die ARD lädt alle zur Radionacht für Kinder 2021 ein. Und die wird "geheimnisvoll", denn es geht auf die Detektivsuche mit aufregenden Geschichten zum Miterleben, Agenten-Comedy und vieles mehr...

In der 15. ARD-Radionacht für Kinder dreht sich alles um "Geheimnisse". Von 20 Uhr bis weit nach Mitternacht gibt es -Mitmach-Hörspiele und knifflige Rätsel-Geschichten, Reportagen sowie Dinge zum Staunen und Lachen. Auch Agenten-Comedys dürfen nicht fehlen. Natürlich gibt es eine Menge Musik im Radio. Und ihr könnt bei der Spurensuche mithelfen und die Geheimnisse und haarigen Rätsel entziffern.

Natürlich können sich die kleinen (und auch großen) Hörer an der ARD-Radionacht für Kinder beteiligen, Fotos schicken und beim Rätsel mitraten. Das geht per Telefon unter 0800/220 55 55 oder per E-Mail an die Redaktion der ARD-Kinder-Radionacht.

Mach eine Wachbleibe-Party

Gestaltet wird diese Radionacht für Kinder von den ARD-Kinderradio-Redaktionen aus ganz Deutschland. Und überall werden Wachbleibe-Partys gefeiert, bei denen die Kinder gemeinsam mit Freunden und Schulkameraden die Sendung live verfolgen.

Falls du zu Hause zuhörst, lade doch einfach noch deine Freunde ein, verwandelt das Wohnzimmer in eine Detektei und macht auch eine Wachbleibe-Party. Im Internet kannst du deine Wachbleibe-Party anmelden.


Wo man Radionacht für Kinder verfolgen kann

Auf phonostar.de findest du sämtliche Sender, die die geheime Abhöraktion der  ARD Radionacht der Kinder am 26. November ausstrahlen. Klick Dich rein!