Im Gespräch mit Gert Loschütz
Im Gespräch mit Gert Loschütz © Joanie Cahill / freeimages.com

Kultur & LiteraturFeature

Das Blaue Sofa - Der neue Roman "Besichtigung eines Unglücks"

Gert Loschütz aktuellster Roman heißt "Besichtigung eines Unglücks". Auf dem Blauen Sofa bei der Frankfurter Buchmesse stellt er es vor und spricht mit Moderatorin Dorothea Westphal über sein neues Buch.

2021 wurde der Schriftsteller Gert Loschütz mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet, das von der Stadt Braunschweig und dem Deutschlandfunk gestiftet wurde.

1946 kam Gert Loschütz in Genthin zur Welt. Er absolvierte sein Studium der Geschichte, Soziologie und Publizistik an der Freien Universität Berlin. Seit 1971 ist er als freier Schriftsteller tätig. Mit Dorothea Westphal spricht er über seinen aktuellsten Roman "Besichtigung eines Unglücks".

"Das Blaue Sofa - Der neue Roman "Besichtigung eines Unglücks"" im Überblick

Das Blaue Sofa - Der neue Roman "Besichtigung eines Unglücks"

von Gert Loschütz

Mit Dorothea Westphal

Sendezeit Fr, 22.10.2021 | 19:30 - 20:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Zeitfragen Feature - Literatur"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen