Eze Wendtoins neustes Album "Heute hier morgen Deutsch" wird vorgestellt
Eze Wendtoins neustes Album "Heute hier morgen Deutsch" wird vorgestellt © Miguel Ugalde / freeimages.com

Weltmusik gemischtBunt gemischt

Ezé Wendtoin – Sprachwandler zwischen den Welten

Eze Wendtoin kommt aus Burkina Faso, wählte aber Dresden als seine Heimat. Ohne Probleme wechselt er zwischen Deutsch, Mooré, Englisch und Französisch hin und her. In der Sendung "Eze Wendtoin – Sprachwandler zwischen den Welten" geht es um den Musiker und sein zweites Album.

Ouagadougou ist die Hauptstadt von Burkina Faso, doch die Aussprache ist für viele Menschen schwierig. In Ouagadougou wurde Ezé Wendtoin groß und er ist bei Fragen gerne behilflich.

Für ihn ist es eine Leichtigkeit zwischen Französisch, Deutsch, Englisch und seiner Muttersprache Mooré hin- und herzuspringen. "Heute hier morgen Deutsch" heißt das zweite Album des Musikers und darauf zu hören ist beispielsweise eine gecoverte Version von "Fahrrad fahr‘n" von Max Raabe. Außerdem sind auf dem Album bearbeitete Versionen von Friedrich Rückert, Bertolt Brecht und Friedrich Schiller.

Ezé Wendtoin – Sprachwandler zwischen den Welten im Überblick

Sendezeit Do, 15.12.2022 | 20:00 - 21:00 Uhr
Sendung SWR2 "MusikGlobal"
Radiosendung