Gesichter Europas - Deutschlandfunk-Logo
© Deutschlandfunk

Kultur & Literatur

Gesichter Europas - Deutschlandfunk

"Gesichter Europas", das sind Menschen, die für historische, politische und gesellschaftliche Prozesse in ihrem Land stehen. Unsere Reporterinnen und Reporter treffen sie, erfahren ihre Geschichten und bekommen Einblicke in ihren Alltag. Was tut sich zwischen Amsterdam und Athen? Worüber wird in Polen diskutiert? Was beschäftigt Portugal? Und was machen andere Europäerinnen und Europäer besser? Eine Stunde Hörerlebnis, am Samstag, ab 11.05 Uhr.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Gesichter Europas - Deutschlandfunk

47 Folgen
  • Folge vom 13.08.2022
    Spaniens Naturpark Cabo de Gata - Wenn ein Geheimtipp keiner mehr ist
    Es ist eine Frage der Zeit, bis das kleine Fischerdorf als Urlaubsparadies entdeckt wird. Die Suche nach einem schwierigen Gleichgewicht beginnt: Einheimische hoffen auf wirtschaftlichen Aufschwung - doch der Zauber der Natur soll erhalten bleiben.Kellner, Hans-Günterwww.deutschlandfunk.de, Gesichter EuropasDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 06.08.2022
    Armut in der reichen Schweiz - Wenn man jeden Franken zweimal umdrehen muss
    Der Lebensstandard in der Schweiz gehört zu den höchsten in Europa, allein in Zürich ist jeder vierte Millionär. Trotzdem gelten rund neun Prozent der Schweizer als arm: Alleinerziehende, Arbeitslose oder Menschen, die trotz Job nicht genug zum Leben verdienen. Wie lebt es sich mit wenig Geld in einem so wohlhabenden Land? (Erstsendung: 15.1.2022)Knüppel, Leila; Götzke, Manfredwww.deutschlandfunk.de, Gesichter EuropasDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 23.07.2022
    Mit dem Geigerzähler unterwegs - Das Erbe der französischen Uranminen
    Rund 50 Jahre lang wurde in Frankreich Uran abgebaut, über die Folgen für Mensch und Umwelt redete kaum jemand. Als bekannt wurde, dass im ganzen Land radioaktiver Schotter und Schlamm lagern, änderte sich das. Seitdem kämpfen Aktivisten für eine Entsorgung der strahlenden Altlasten. Krause, Suzannewww.deutschlandfunk.de, Gesichter EuropasDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 16.07.2022
    Hallo Hellas! - Vom Kommen und Gehen in Griechenland
    In den 60er-Jahren zogen die Gastarbeiter weg, später kamen osteuropäische Einwanderer nach Griechenland, während der Finanzkrise verließen junge Menschen das Land: Migration gehört fest zur griechischen Geschichte. Die Spuren sind bis heute überall im Land spürbar. Seralidou, Rodotheawww.deutschlandfunk.de, Gesichter EuropasDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X