In die Welt der Träume tauchen.
In die Welt der Träume tauchen. © Free-Photos / pixabay.com

Klassik-Konzerte & Oper

Liebes-Traum-Gestalten

Der heutige Konzertabend führt in die Welt der Träume und Alpträume, die sich mit Liebe und Tod befassen. Ein Werk der jungen französischen Komponistin Lilly Boulanger. Neben Debussy und Ravel gehört Lilly Boulanger zur Riege der größten impressionistischen KomponistInnen.

In Brahms Klavierquartette stand "Nächtens wachen auf die irren, lügenmächt’gen Spukgestalten" und im "Nuits adieux" von der finnischen Komponistin Kaija Saariaho geht es um Träume, die von der Liebe und dem Tod, vom Eros und Verzicht erzählen. Und schließlich aus der tiefsten Nacht, der Tag mit einem Sonnenaufgang voller impressionistischer Klänge für Soli, Chor und Klavier erwacht.

"Liebes-Traum-Gestalten" im Überblick

Liebes-Traum-Gestalten

von Brahms, Mahler, Gottwald, Martin, Boulanger

Mit Leitung: Yuval Weinberg / Olga Wien, Klavier

Ludwigsburger Schlossfestspiele

28. Mai 2021

Sendezeit Fr, 24.09.2021 | 20:03 - 22:00 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Abendkonzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen