Eine Internetbekanntschaft wird Layla zum Verhängnis.
Eine Internetbekanntschaft wird Layla zum Verhängnis. © Griszka Niewiadomski / freeimages.com

Hörspiel

Mein Ein und Alles

Der Krimi "Mein Ein und Alles" handelt von fanatischer Liebe. Layla möchte ihren Freund Ben eifersüchtig machen und geht deshalb mit Noah aus, doch das kristallisiert sich schnell als Fehler heraus, denn Noah ist extrem obsessiv. Die Geschichte wird nur durch Telefonanrufe geschildert.

Um ihren verheirateten Freund Ben neidisch zu machen, trifft Layla sich mit ihrer Bekanntschaft Noah aus dem Internet. Die beiden verbringen ungezwungen eine Nacht zusammen, doch schon am nächsten Morgen zeigt sich das wahre Gesicht von Noah.

Noah verfolgt Layla, ruft täglich mehrfach an, beobachtet ihre Wohnung und sendet Blumen an ihren Arbeitsplatz.

Zuerst ist Layla freundlich, doch das schlägt bald in Verwirrung, Wut, Angst und schließlich Panik um. Denn auch sie ist Täterin, seit Ben mit ihr Schluss gemacht hat.

"Mein Ein und Alles" im Überblick

Mein Ein und Alles

von Dawn King

Mit Katrin Wichmann, Thomas Wodianka, Holger Stockhaus

Produktion: 2015

Sendezeit Fr, 10.12.2021 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen