Der Auftritt der Cellistin Raphaela Gromes und ihrem Klavierpartner Julian Riem im Münchner Funkhaus
Der Auftritt der Cellistin Raphaela Gromes und ihrem Klavierpartner Julian Riem im Münchner Funkhaus © John Siebert / freeimages.com
Live

Klassik-Konzerte & Oper

Raphaela Gromes, Violoncello & Julian Riem, Klavier

Die Cellistin Raphaela Gromes ist 1991 geboren und wird in der Sendung "Raphaela Gromes, Violoncello & Julian Riem, Klavier" gemeinsam mit ihrem Klavierpartner Julian Riem ein Studiokonzert präsentieren. Beide haben zusammen schon einige erfolgreiche CDs herausgebracht.

Raphaela Gromes Liebe für das Cello begann schon als Kind. Dank ihrer Mutter bekam sie in jungem Alter Cellounterricht und studierte mit zwölf Jahren an der Leipziger Musikhochschule als Jungstudentin. In München und Wien studiert Gromes ebenfalls. Mit Julian Riem brachte sie mehrere CDs raus, die Preise erhielten. Die beiden trafen sich durch die Cellosonate Strauss’.

"Raphaela Gromes, Violoncello & Julian Riem, Klavier" im Überblick

Raphaela Gromes, Violoncello & Julian Riem, Klavier

von Janá?ek, Grieg, Popper, Hofmann, Schweikert, MacDowell, Juon, Liszt

Münchner Funkhaus

07.12.2021

Sendezeit Di, 07.12.2021 | 20:05 - 22:00 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung BR-KLASSIK "Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen