Ein Live-Konzert mit dem Quatuor Diotima beim Schwetzinger SWR2 Festspiele
Ein Live-Konzert mit dem Quatuor Diotima beim Schwetzinger SWR2 Festspiele © Niek Verlaan / pixabay.com
Live

Klassik-Konzerte & Oper

Streichquartett-Matinee: Quatuor Diotima

Schubert, Zemlinskys und Adès: Drei Komponisten, die sich in ihren Streichquartetten auf die Arbeit anderer berühmter Komponisten bezogen.

1816 hielt Franz Schubert in seinem Tagebuch fest: "O Mozart, unsterblicher Mozart, wie unendlich viele wohltuende Abdrücke eines lichtern und bessern Lebens hast du in unsere Seele geprägt." Seiner Bewunderung gab er auch kompositorischen Ausdruck, als er rund zweieinhalb Jahre vorher sein Quartett in D-Dur komponierte.

Alexander Zemlinskys Streichquartett in A-Dur hingegen strotzt nur so vom Einfluss Brahms‘. "Arcadiana", der Streichquartett Thomas Adès, welches das Programm des Abends komplettiert, vertont ein nostalgisches Fantasieland, das kein Mensch bisher betrat.

"Streichquartett-Matinee: Quatuor Diotima " im Überblick

Streichquartett-Matinee: Quatuor Diotima

von Schubert, Adès, Zemlinsky

Mozartsaal, Schwetzingen

26.05.2022

Sendezeit Do, 26.05.2022 | 11:03 - 13:30 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung SWR2 "Musik - LIVE"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen