Teil 1: Thomas Morus - Utopia-Logo

Lesung

Teil 1: Thomas Morus - Utopia

Im beginnenden 16. Jahrhundert hat der britische Richter und Diplomat Thomas Morus einen Gegenentwurf zu den damals in Europa herrschenden Monarchien gewagt. Seine staatsphilosophische Schrift "Utopia", entstanden 1516, ist vom Wunsch nach Gleichberechtigung und Gerechtigkeit beseelt und als erster utopischer Roman in die Literaturgeschichte eingegangen.

Teil 1: Thomas Morus - Utopia im Überblick

Autor Westdeutscher Rundfunk
Sender WDR 3
Land Deutschland
Sprache Deutsch
Podcast

Diesen Podcast empfehlen